Am 27. Februar 2016 findet das deutschlandweit erste JoomlaCamp, eine Unkonferenz zum beliebten OpenSource Content-Management- System Joomla! statt. Dich erwarten viele spannende Vorträge und interessante Gespräche mit anderen Community-Mitgliedern. 

Das JoomlaCamp findet in Form einer Unconference statt. Das heißt, es gibt kein festes, von uns vorgegebenes Programm, sondern der Session-Plan wird "ad-hoc" am Tag der Veranstaltung erstellt. Das hat gleich mehrere Vorteile:

  • ist es besser möglich, die Vorträge auf die Interessen der Anwesenden abzustimmen
  • man kann auch sehr kleine Interessensgruppen bilden um sehr spezifische Themen zu diskutieren die für "normale" Konferenzen zu uninteressant sind
  • es den Aufwand, der mit der Organisation verbunden ist

www.joomlacamp.de


Aktuelle Beiträge der JUG Wien