Joomla wird ehrenamtlich von vielen Menschen entwickelt. Dazu gehört auch die Fehlerbehebung. Es geht an diesem Tag darum das "Joomla Bug Squad" (diese Leute kümmern sich um die Fehler genannt "Bugs") zu unterstützen. Sie kümmern sich uim folgendene Bereiche:

  • in Joomla gefundene Fehler (im englischen "Bugs" genannt) zu melden
  • für die gemeldeten Fehler eine Fehlerbehebung, Patch genannt, zu schreiben
  • diese Patches zu testen
  • und den getesteten Patch in den Joomla-Kern einzubauen

Insbesondere der dritte Schritt, das Testen von Fehlerbehebungen, stellt aktuell einen Flaschenhals im Projekt dar. Dutzende Fehlerbehebungen und Funktionen können derzeit nicht in den Joomla-Kern einfließen, weil sich nicht genügend Freiwillige finden, die ein paar Minuten Zeit investieren und ausprobieren, ob der Patch funktioniert. Um diese Situation zu verbessern, findet am 24.10.15 von 10:00 bis 18:00 Uhr das zweite deutschsprachige "Pizza, Bugs and Fun"-Event statt.

Pizza Bugs and Fun Event

An diesem Tag möchten wir alle Joomla-begeisterten Nutzer, gleich mit welchem Vorkenntnissen, dazu einladen

  • zu lernen wie der Prozess der Fehlerbehebung bei Joomla funktioniert
  • zu lernen, wie man eine Fehlerbehebung testen kann
  • und dann zusammen an diesem Tag so viele Patches wie möglich zu testen

Wir möchten eine Einführung geben, die Angst nehmen und an diesem Tag einen zählbaren Beitrag zum Joomla-Kern erbringen. Es sind keine Programmierkenntnisse nötig!

Ort: multiTASK - Informationssysteme
Wurzbachgasse 20/7
1150 Wien (Nähe Lugnercity)

Anmeldung bitte hier, damit wir die Arbeitsplätze vorbereiten können.


Aktuelle Beiträge der JUG Wien